6.09.2019 / Schulkooperationen

Erzieher (m/w/d) 15 Stunden

Der Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. mit seinen rund 1.000 Mitarbeitenden steht für Bürgernähe, Vielfalt, Innovation und Kooperation. Bildung, Kultur, Erziehung, Pflege, Kinder- und Jugendfreizeitarbeit, die Zusammenarbeit mit Schulen und der Nachbarschaft haben bei uns einen hohen Stellenwert. Mit unseren mehr als 80 Projekten und Einrichtungen sind wir in den Berliner Bezirken Tempelhof-Schöneberg, Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf präsent.

Seit 2005 gestaltet der Nachbarschaftsheim Schöneberg e. V. an neun Grundschulen und einer Förderschule im Berliner Südwesten die Ganztagsbetreuung. Neben der Begleitung im Unterricht und beim Mittagessen bieten unsere Erzieher/innen den Kindern vielfältige Freizeitaktivitäten am Nachmittag an. Jede Einrichtung hat ihren eigenen Schwerpunkt. Hierzu zählen zum Beispiel Musik, Natur und Technik, Sport, Theater, Kunst, besondere Formen der Integrationspädagogik, Elterncafés sowie Förder- und Beratungsangebote zu sozialen und gesundheitlichen Themen.

In der Carl-Orff-Grundschule betreuen und fördern wir rund 260 Schüler/innen der 1. bis 6. Klassenstufen im offenen Ganztag.

 

Zur Verstärkung unseres multiprofessionellen Teams in der Carl-Orff-Grundschule in Berlin-Schmargendorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gruppenerzieher (m/w/d) für 15 Stunden/Woche

 

Weitere Informationen zu unserer Ganztagsbetreuung an der Carl-Orff-Schule finden Sie hier https://ganztag-carl-orff.nbhs.de

 

Ihr Profil

  • staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d) Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Kindern insbesondere in der Schuleingangsstufe
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit Eltern und Lehrenden
  • verlässliche, selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • zugewandtes und kompetentes Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Mitgestalten der Einrichtung

 

Ihre Aufgaben werden unter anderem sein

  • Betreuung in unterrichtsfreien Zeiten am Vormittag
  • Gestaltung von altersgerechten Freizeitangeboten am Nachmittag im Rahmen von Projekten und Arbeitsgemeinschaften
  • Unterstützung und Begleitung von außerschulischen Aktivitäten und Projekten
  • ggf. Begleitung der Schüler/innen einer Klasse am Vormittag im Unterricht

 

Wir bieten

  • eine angenehme und freundliche Arbeitsatmosphäre
  • eine angemessene Vergütung unserer Mitarbeitenden sowie vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Alterszusatzvorsorge
  • einen Arbeitsbereich, den sie verantwortungsvoll und abwechslungsreich gestalten können
  • gesundheitsfördernde Angebote
  • eine Beratung zu Ihrer beruflichen Weiterentwicklung und Ihrer persönlichen Entfaltung
  • umfangreiche und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • eine spannende Einarbeitungsphase, für die wir uns Zeit nehmen und in der wir unseren neuen Mitarbeitenden zur Seite stehen
  • umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten im Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.

Mehr Informationen zu unseren Leistungen finden Sie auf unserer Karriereseite unter www.arbeiten-in-der-nachbarschaft.berlin.

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail (ausschließlich im PDF-Format, max. 10 MB) mit der Kennziffer COCW-02 an: ganztag-carl-orff(at)nbhs.de oder Ihre schriftliche Bewerbung (inklusive eines frankierten Rückumschlages, wenn Sie eine Rücksendung wünschen) an:

Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.

Ganztagsbetreuung der Carl-Orff-Grundschule

z.H. Antje Saar, Ursula Seliger

Kissinger Straße 6

14199 Berlin

 

Falls Sie Fragen zur Ausschreibung oder zum Bewerbungsverfahren haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Weitere Informationen über unseren Verein finden Sie unter: www.nbhs.de

 

Wir freuen uns auf Sie!