21.06.2022 / Friedenauer Gemeinschaftsschule

Einrichtungsleitung (m/w/d) Vollzeit

Zur Leitung unseres Teams an der Friedenauer Gemeinschaftsschule (Grundstufe) in Berlin-Schöneberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkteine Einrichtungsleitung (m/w/d) mit 39,4 h/Woche.

An der Friedenauer Gemeinschaftsschule, einer für ihre innovative inklusive Arbeit mit dem Jakob Muth-Preis ausgezeichnete Schule, werden derzeit knapp 400 Kinder der 1.- 6. Klassenstufen jahrgangsübergreifend unterrichtet und vom Träger im offenen Ganztag betreut.

Ihr Profil

  • Sie haben eine staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d) oder einen verwandten pädagogischen Abschluss
  • Sie bringen Erfahrung in der Tätigkeit als Leitung bzw. stellv. Leitung mit, gern aus einer Einrichtung der ergänzenden Förderung und Betreuung (EFöB)
  • Wir freuen uns aber auch über Quereinsteigende, die Freude daran haben, Schule von innen heraus mit zu entwickeln!
  • Sie arbeiten kooperativ und ermutigen Ihre Mitarbeitenden zur Beteiligung.
  • Sie arbeiten gern im Team mit zwei engagierten Stellvertretungen zusammen.

Ihre Aufgaben können unter anderem sein

  • Leitung und Entwicklung des Teams von derzeit 38 Mitarbeitenden der ergänzenden Förderung und Betreuung (EFöB)
  • Gesamtverantwortung für die Einrichtung in wirtschaftlicher, organisatorischer und pädagogischer Hinsicht
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Schulleitung in allen Belangen des schulischen Alltags
  • Mitarbeit in den schulischen Gremien, die sich an diesem Standort besonders aktiv der Schulentwicklung widmen
  • auf die Entwicklung der Schule abgestimmte Profilbildung der ergänzenden Förderung und Betreuung mit einem besonderen Blick für die Bedarfe der Familien der betreuten Kinder
  • Vernetzung im Sozialraum und innerhalb des Trägers

Wir bieten

  • eine angenehme und freundliche Arbeitsatmosphäre
  • einen Arbeitsbereich, den Sie verantwortungsvoll und abwechslungsreich gestalten können
  • eine angemessene Vergütung unserer Mitarbeitenden sowie vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Alterszusatzvorsorge
  • 30 Tage Jahresurlaub (bei einer 5-Tage-Woche), 24.12. und 31.12. als zusätzliche freie Tage
  • gesundheitsfördernde Angebote
  • eine Beratung zu Ihrer beruflichen Weiterentwicklung und Ihrer persönlichen Entfaltung
  • umfangreiche und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • eine spannende Einarbeitungsphase, für die wir uns Zeit nehmen und in der wir unseren neuen Mitarbeitenden zur Seite stehen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, Ihnen aber die eine oder andere Erfahrung noch fehlt, Sie dennoch das Gefühl haben, wir sollten Sie trotzdem unbedingt kennenlernen, bewerben Sie sich!

Ein paar Sätze über uns
Seit 2005 gestaltet der Nachbarschaftsheim Schöneberg e. V. an neun Grundschulen und einer Förderschule im Berliner Südwesten die ergänzende Förderung und Betreuung. Neben der Begleitung im Unterricht und beim Mittagessen bieten unsere Erziehenden den Kindern vielfältige Freizeitaktivitäten am Nachmittag an. Jede Einrichtung hat ihren eigenen Schwerpunkt. Allen Einrichtungen gemein ist ihr Fokus auf inklusiver Arbeit.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail (ausschließlich im PDF-Format, max. 10 MB) an: bewerbung(at)nbhs.de

Ihre schriftliche Bewerbung (inklusive eines frankierten Rückumschlages, wenn Sie eine Rücksendung wünschen) an:

Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.
Personalentwicklung
Nadine Staegemann
Holsteinische Straße 30
12161 Berlin

Tel. (030) 85 99 51-571

Weitere Informationen zu unserem Ganztagsbereich finden Sie unter https://ganztag-friedenauer-gs.nbhs.de/.

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen über unseren Verein und weitere interessante Stellenangebote finden Sie unter www.nbhs.de oder auf unserer Karriereseite unter www.arbeiten-in-der-nachbarschaft.berlin/stellenangebote 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Kosten (einschl. Fahrtkosten etc.) übernehmen, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen.

Download Stellenausschreibung