31.03.2021 / Kindertagesstätten, Kita Riemenschneiderweg

Leitung einer Kindertagesstätte in Vollzeit ab Mitte September 2021

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg mit seinen rund 1.000 Mitarbeitenden steht für Bürgernähe, Beteiligung und Selbsthilfe, Vielfalt, Innovation und Kooperation. Professionelle Dienstleistungen und die Förderung des Ehrenamtes sind uns in den Bereichen Bildung, Kultur, Erziehung, Pflege, Kinder- und Jugendfreizeitarbeit sowie in der Zusammenarbeit mit Schulen und der Nachbarschaft wichtig. So sind wir mit unseren mehr als 80 Projekten und Einrichtungen im Berliner Südwesten präsent, um soziale Arbeit bürgernah zu gestalten.

Seit mehreren Jahren gestaltet das Nachbarschaftsheim Schöneberg die Kinderbetreuung im Berliner Südwesten. Heute bieten wir an 25 Kindertagesstätten fachkompetente und einfühlsame Begleitung und Förderung der Kinder an. Die Kita Riemenschneiderweg in Friedenau liegt am Rande einer Kleingartenkolonie. Das barrierefreie, nach ökologischen und ästhetischen Gesichtspunkten 1997 fertig gestellte Haus mit seinem großen Freigelände bietet Kindern und Erwachsenen eine wunderbare Grundlage für allgemeines Wohlbefinden. Die hauseigene „Küche“ sorgt mit ihrem liebevoll zubereiteten Essen für das Wohl von Leib und Seele. Vielfalt in jeder Hinsicht ist uns herzlich willkommen. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen. Das Mitarbeiter*innen-Team kommt sichtlich gern zur Arbeit, arbeitet sehr verantwortungsvoll, weltoffen und kreativ, genießt die Vielfältigkeit in der Elternschaft, gewährleistet kompetent Inklusion, nutzt die Bereicherung durch die Kooperation mit dem Familienzentrum Friedenau und unterstützt den Übergang zur Schule gemeinsam mit der Friedenauer Gemeinschaftsschule. Die Teilhabe an dem Bundesprojekt der Sprach-Kitas unterstützt die Kita im Bereich Sprachbildung durch die Bereitstellung einer zusätzlichen „Sprachexpertin“. Die langjährig gewachsene Zusammenarbeit mit einem großen Ehrenamts-Team zudem auch der Vorstand des Elternfördervereins gehört bereichert das gesamte Leben in der Kita für Jung und Alt.

Für die Kita Riemenschneiderweg suchen wir ab 15. September eine Einrichtungsleitung (m/w/d) in Vollzeit

Sie haben idealerweise bereits Leitungserfahrung in einer Kindertagesstätte oder eine entsprechende Leitungsqualifikation erworben. Sie übernehmen gern Verantwortung und haben Interesse an neuen beruflichen Aufgaben, die auch beinhalten verantwortungsbewusst Haus und Garten im Blick zu haben.  Ein interessantes und vielseitiges Konzept, basierend auf den Grundgedanken der Partizipation und der gegenseitigen Wertschätzung gibt Ihnen die Möglichkeit, mit Eigeninitiative und Kreativität in der Kindertagesstätte Riemenschneiderweg beim Träger Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. zu arbeiten.

Weitere Informationen zur Kita finden Sie unter kita-riemenschneiderweg.nbhs.de

Ihre Aufgabe umfasst

  • die Leitung einer Kindertagesstätte mit 134 Plätzen in Krippe und Elementarbereich
  • die enge Zusammenarbeit mit der Stellvertretung, die für ca. 20 Kinder mit heilpädagogischer Zusatz-Förderung die Koordination und Fachleitung übernimmt
  • die professionelle, achtsame sowie kompetente Leitung und Strukturierung des 30-köpfigen pädagogischen und fünfköpfigen hauswirtschaftlichen Teams
  • die Planung und Organisation des Personaleinsatzes
  • die Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption mit den Bereichen Inklusion, Kreativität, Psychomotorik, Nachhaltigkeit und dem Berliner Bildungsprogramm
  • als Koordinatorin die duale Ausbildung zu begleiten
  • eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern und der Elternvertretung
  • die Erledigung von Verwaltungs- und Organisationsaufgaben
  • die Öffentlichkeitsarbeit, die Vernetzung im Nachbarschaftsheim sowie im Sozialraum

Ihr Profil

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg wünscht sich eine Leitungs-Fachkraft, die

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. Frühkindlichen Bildung und Erziehung
  • über eine mindestens zweijährige Erfahrung als Gruppenleitung oder Kita-Leitung verfügt
  • eine empathische Führungskompetenz besitzt und über ein gutes Organisationstalent verfügt
  • autonomes pädagogisches Handeln der Erzieher*innen befürwortet und den kollegialen fachlichen Austausch ermöglicht
  • vielfältige und eingehende Kompetenzen in der Integrationsarbeit mitbringt
  • über gute kommunikative Fähigkeiten verfügt und gut in der Kooperation mit Netzwerken ist
  • über gute Kenntnisse in der Arbeit am Computer verfügt
  • großes Engagement, Organisationstalent, PC-Kenntnisse, Flexibilität, Belastbarkeit und Motivation aufweist

Wir bieten Ihnen

  • eine angenehme, freundliche, zuvorkommende und offene Arbeitsatmosphäre in einem langjährig zusammen gewachsenen Team
  • einen Wirkungsbereich, mit einem hohen Maß an Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsmöglichkeit
  • eine professionelle Beratung und Begleitung durch Fachberatung und Bereichsleitung 
  • eine Einarbeitungsphase, für die wir uns Zeit nehmen und in der wir Ihnen in Ihrem neuen Aufgabenbereich gern zur Seite stehen
  • eine Beratung zu Ihrer beruflichen Weiterentwicklung und Ihrer persönlichen Entfaltung
  • umfangreiche und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • gesundheitsfördernde Angebote
  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • Vergütung nach hauseigenem Tarif, vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Alterszusatzvorsorge

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail (bitte ausschließlich im PDF-Format, max. 10 MB) an dagmar.kuerschner(at)nbhs.de oder Ihre schriftliche Bewerbung (inklusive eines frankierten Rückumschlages, wenn Sie eine Rücksendung wünschen) an:

Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.

Bereichsleitung Kindertagesstätten

Dagmar Kürschner

Holsteinische Straße 30

12161 Berlin

Tel. (030) 85 99 51 721

Weitere Informationen über unseren Verein und weitere interessante Stellenangebote finden Sie unter www.nbhs.de oder auf unserer Karriereseite unter www.arbeiten-in-der-nachbarschaft.berlin.

Wir freuen uns auf Sie!