17.09.2021 / Pflege, Sozialstation

Pflegedienstleitung als Einrichtungsleitung (m/w/d)

Sie möchten gute, wohnortnahe Pflege und Betreuung sicherstellen und weiterentwickeln?

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen für unsere Sozialstation Friedenau  eine Pflegedienstleitung als Einrichtungsleitung (m/w/d)

Ihre Aufgabe

  • Sie leiten an einem der beiden Standorte die Einrichtung Sozialstation Friedenau mit derzeit etwa 32 Mitarbeitenden und 170 Kunden
  • Sie begleiten die neue Strukturierung des Standortes
  • Sie gewährleisten die Pflege- und Betreuung entsprechend trägerspezifischer, vertraglicher, gesetzlicher und behördlicher Anforderungen und gewährleisten eine wirtschaftliche Betriebsführung
  • Sie stellen die Pflege und Betreuung nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und unter der Berücksichtigung der Wünsche der Kunden sicher
  • Sie haben die Dienst- und Fachaufsicht für die Mitarbeitenden
  • Sie tragen dazu bei, das Angebot der Sozialstation und des Trägers weiter zu entwickeln

 

Ihr Profil

  • Sie sind begeistert von ambulanter Pflege und motiviert, eine Sozialstation zu führen und mit zu gestalten
  • abgeschlossenen Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung eines ambulanten Pflegedienstes oder einschlägiges Studium
  • Organisationstalent, Engagement und Entscheidungsfreudigkeit
  • betriebswirtschaftliche Kompetenzen
  • EDV-Affinität (Office, EDV-gestützter Einsatzplanung)
  • aktuelle pflegefachliche und -rechtliche Kenntnisse
  • Geschick und Fähigkeit, ein Team zu motivieren
  • sicheres Auftreten und sprachliche Gewandtheit, Konfliktfähigkeit
  • verlässliche, selbständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • berufliche Vorerfahrung als Pflegedienstleitung in der häuslichen Pflege ist wünschenswert

 

Wir bieten Ihnen

  • Das Einzugsgebiet unserer Sozialstation ist kiezorientiert.
  • Unsere Teams sind langjährig erfahrene Teams, die Fluktuation ist gering.
  • Die Tätigkeit ist abwechslungsreich und umfasst einen hohen Gestaltungspielraum.
  • Wir planen Ihre Einarbeitung und nehmen uns Zeit dafür
  • Wir vergüten unsere Mitarbeitenden angemessen, zusätzlich mit Sonderzahlungen und beteiligen uns an ihrer Altersvorsorge.
  • 30 Tage Jahresurlaub und den 24.12. sowie den 31.12. als zusätzliche freie Tage
  • Wir möchten mit Ihnen gemeinsam Ideen umsetzen und Projekte anstoßen.
  • Ein respektvoller und zugewandter Umgang ist uns und unseren Mitarbeitenden selbstverständlich.
  • Wir begleiten unsere Mitarbeitenden bei Ihrer beruflichen Entwicklung und bilden sie regelmäßig fort.
  • Wir bieten ein großes Netzwerk innerhalb unseres Trägers und die gute Zusammenarbeit mit den anderen Einrichtungsleitungen.

Ein paar Sätze über uns

Unsere Sozialstation Friedenau mit ihren zwei Standorten bietet in Kooperation mit anderen gesundheitlichen und sozial-kulturellen Angeboten unseres Stadtteilzentrums qualifizierte Pflege und Betreuung an. Unsere Mitarbeitenden betreuen kiezorientiert Patienten im Rahmen der „klassischen“ häuslichen Pflege, der Palliativpflege und in fünf ambulanten Wohngemeinschaften. Darüber hinaus bietet unser Träger Familien- und Tagespflege, die ambulante und stationäre palliative Versorgung und ehrenamtliche Besuchsdienste an.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail (ausschließlich im PDF-Format, max. 10 MB) an bewerbung(at)nbhs.de der Ihre schriftliche Bewerbung (inklusive eines frankierten Rückumschlages, wenn Sie eine Rücksendung wünschen) an:

Nachbarschaftsheim Schöneberg Pflegerische Dienste gGmbH
Geschäftsführung
Holsteinische Straße 30

12161 Berlin  

Weitere Informationen über uns und weitere interessante Stellen finden Sie auf unserer Karriereseite unter www.arbeiten-in-der-nachbarschaft.berlin und unter www.nbhs.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Kosten (einschl. Fahrtkosten etc.) übernehmen, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen.

Wir freuen uns auf Sie!

Download Stellenausschreibung